Logo startHAUS GmbH
   

ESF-Deutschland   Weiterbildung Hessen
Europäisches Sprachensiegel 2010 CertEuropA GmbH AZAV-Zertifikat
Logo LAD - Arbeit in Hessen

Offene Stellen bei startHAUS Gmbh

Wir suchen ab sofort wieder

Sozialpädagogen/innen (auf Honorarbasis)
für ESF-BAMF Kurse
(berufsbezogene Sprachkurse für Migranten)

Die StartHAUS GmbH führt im Rahmen des ESF-BAMF Programms berufsbezogene Sprachkurse in Deutsch als Zweitsprache durch (DaZ).
Zur sozialpädagogischen Begleitung der Kursteilnehmer suchen wir Sozialpädagogen/innen auf Honorarbasis.

1. Sozialpädagogische Betreuung

1.1 Aufgaben
Die Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen fungieren während der Kurslaufzeit als Vertrauenspersonen für die Kursteilnehmer und nehmen eine Clearing-Funktion an der Schnittstelle zwischen sprachlicher und fachlicher Qualifizierung sowie Betreuung der Teilnehmer ein.
„Betreuung“ ist dabei stets Fall- und Projektabhängig zu definieren als Einzelfallhilfe, Krisenintervention und – wenn nötig – ein Angebot an eigenen Trainingsmaßnahmen, die zur Stärkung der sozialen und kommunikativen Kompetenzen der Kursteilnehmer förderlich sind.

1.2 Voraussetzungen
• Fach-oder Hochschulabschluss in Sozialpädagogik/-arbeit (Master, Diplom, mindestens Bachelor).
• Studium der Pädagogik mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik oder Jugendhilfe oder (wenn die genannten Studienschwerpunkte nicht nachgewiesen werden können) der Nachweis einer mindestens einjährigen Berufserfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre. Ersatzweise werden auch andere pädagogische Hochschulabschlüsse und staatlich anerkannte Erzieher mit einschlägiger Zusatzqualifikation anerkannt, soweit diese eine mindestens dreijährige berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre nachweisen.
• Erfahrung mit der Durchführung und Dokumentation von Projekten, die aus EU-Mitteln finanziert wurden, ist von Vorteil.

2. Dauer

Die Honorartätigkeit ist für die Dauer der ESF-BAMF Kurse befristet.

3. Bewerbung / Angebotseinreichung

Bitte nutzen Sie für Ihr Angebot das auf unserer Homepage befindliche Formular PDF Datei (hier klicken)

Wir weisen darauf hin, dass wir Verdienstausfälle, Fahrtkosten sowie sonstige Auslagen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Vorstellungsgespräch entstehen, leider nicht erstatten können.
Wir weisen ferner darauf hin, dass die bei uns eingehenden Bewerbungsunterlagen von uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden können, sondern durch uns vernichtet werden.
Falls Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir Sie einen entsprechenden frankierten Briefumschlag beizulegen.

Danke für Ihr Interesse

Kontakt:

Andrea Egerer
E-Mail: info [at] starthaus.org

startHAUS GmbH
Verwaltung und ESF Kurse
Pirazzistr. 15
63067 Offenbach
Telefon: 069 - 8237862-0
Fax: 069 - 8237862-20