starthaus gmbh
   

ESF-Deutschland   Weiterbildung Hessen
Europäisches Sprachensiegel 2010 CertEuropA GmbH AZAV-Zertifikat
Logo LAD - Arbeit in Hessen

Basisdeutsch 2

Deutschkurs für Leistungsberechtigte (SGB II) mit Kinderbetreuung

Die Maßnahme Basisdeutsch unterstützt Sie beim Erlernen von Basiskenntnissen der deutschen Sprache. Darüber hinaus erhalten Sie Unterstützung, die Ihre Chancen für eine Vermittlung in Arbeit verbessern sollen. Nach einem individuellen Erstgespräch wird für Sie eine Qualifizierungs- und Integrationsstrategie erstellt, dabei werden Ihre bereits vorhandenen Sprachkenntnisse ermittelt. Sie nehmen an einem Basissprachkurs teil, der Ihnen hilft bei der sprachlichen Bewältigung der alltäglichen Lebensbereiche und damit für Ihre Gestaltung des unmittelbaren Lebensumfeldes eine erste Orientierung im Alltag sein wird. Sie lernen auf Deutsch zu kommunizieren, zu telefonieren, E-Mails zu schreiben, Formulare auszufüllen und sich auf eine Arbeitsstelle zu bewerben.

Ziel der Maßnahme:

  • Sie lernen Deutsch, um sich im Alltag zu verständigen, neue Menschen kennenzulernen und Arbeit zu finden
  • Sie sind gut vorbereitet für die Integrationskurse des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
  • Sie lernen und erhalten Unterstützung auf Deutsch Formulare und Anträge auszufüllen.

Basisdeutsch findet montags bis freitags 09:00-13:00 Uhr, mit Kinderbetreuung statt. Ziel ist die Einmündung in den Integrationskurs. Teilnehmer werden durch die MainArbeit zugewiesen.

Voraussetzungen:

  • Neuantragsteller
  • Keine oder kaum Sprachkenntnisse
  • Noch keinen Integrationskurs besucht oder nicht beendet oder B1 nicht erreicht und es kann ein Wiederholerantrag gestellt werden

Kontakt:

Lidija Rudolf
Kaiserstraße 66-68,
63065 Offenbach
S-Bahn Haltestelle Marktplatz
Telefon 069 9855 937-26
Fax 069 9855 937-15
E-Mail: lidija.rudolf@starthaus.org

 

Eine Maßnahme der
MainArbeit-Kommunales Jobcenter Offenbach